News

Fa – Ein Auf und Ab!

17.12.2013

Fa Ein Auf und Ab am letzten Turnier 2013
 
Das Fa nahm am Sonntag am Turnier in der Rennweghalle in Winterthur teil.  Das letzte Turnier im Jahr 2013 diente als direkte Vorbereitung für die Stadtmeisterschaften am 19. Januar 2014 gleich nebenan in der Eulachhalle. Die Jungs waren motiviert, die guten Resultate des letzten Turnieres zu bestätigen. Im ersten Spiel trafen die Seemer auf den Stadtrivalen FC Tössfeld. Über die ganzen 9 Minuten kamen die Gegner zu keiner Torchance. Die Seemer hingegen gefielen durch schöne Kombinationen. Was sich aber wie ein roter Faden durch alle Spiele zog, war die ungenügende Chancenauswertung, trotzdem reichte es zu einem 2:0 Sieg.
Im 2. Spiel gegen den Halbfinal-Gegner aus dem Fehraltdorf-Turnier (FC Diessenhofen) machte sich das vorher beschriebene Problem schon ein erstes Mal bemerkbar. Die Thurgauer kamen 2 mal vor unser Tor und schlossen einmal erfolgreich ab. Die jungen Seemer hatten sicher 3-4 hochkarätige Chancen und trafen aber nur 1 mal in das berühmte Viereck; Schlussstand 1:1.
Im nächsten Spiel ging es gegen die Ustemer-Jungs. Nach einem ereignislosen Spiel und einer Unachtsamkeit in der Verteidigung gingen wir das erste Mal als Verlierer vom Feld.
Die Mannschaft versuchte im Spiel gegen die Basler aus Muttenz die verlorenen Punkte wieder zurückzuholen. Leider sahen die Zuschauer in diesem Spiel gar nichts von den Gelb-Schwarzen und die weissen Muttenzer kamen ohne Probleme zu einem auch in dieser Höhe verdienten 4:0-Sieg. Die Chance auf einen Halbfinalplatz war so nur noch sehr gering, trotzdem wollten wir den zahlreichen Zuschauern nochmals das wahre Gesicht zeigen.
Auch wenn es im letzten Gruppenspiel gegen Thalwil nur zu einem 0:0 reichte, spielten und kämpften das Fa nochmals bis zum Umfallen. Leider klappte es auch in diesem Spiel nicht mit dem Toreschiessen.
 
Das Fa trainiert nun noch einmal am Dienstag und hat dann 2 Wochen Ferien. Die nächsten Turniere sind bereits am Sonntag 12.1.2014 (F-Stark Turnier beim SC Veltheim) sowie am 19.1.2014 die Stadtmeisterschaft.
 
Das Fa-Team wünscht der ganzen Phönix-Familie schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins 2014 und bedankt sich für die grosse Unterstützung.
 
Der Trainer
 
Mäse Meier
 


zurück



SOLUTION·CH