News

Da schägt sich selber!

07.10.2013

Am letzten Samstag empfingen die Da Junioren die Munotplayers auf dem Steini.

Das Wetter war trocken, doch der Boden nass und schwer. So gestaltete sich auch das Spiel unserer Phönix Mannschaft. Schwerfällig liefen sie den Schaffhausern hinterher und mussten bald einen Rückstand in Kauf nehmen. Sie liessen den Gästen zu viele Freiheiten und standen nicht nahe genug am Mann.

Dann kamen unsere Junioren doch noch etwas besser ins Spiel und erzielten den Ausgleich.

Aber durch zwei wirklich gravierende Einzelfehler erzielten unsere Gäste die Tore Nummer zwei und drei.

Doch ich muss sagen, unsere Jungs  liessen die Köpfe noch nicht ganz hängen. Sie rafften sich nochmals auf, kamen vors gegnerische Tor und unser Stürmer konnt nur noch mit einem Foul gestoppt werden. Penalty!

Doch es kam wie befürchtet, der Torhüter hielt den Ball.

Jetzt war die Luft endgültig daussen und die Da Junioren verloren letztendlich mit 1:4!

 

 


zurück



SOLUTION·CH