News

Ea Auftaktsieg gegen den FC Embrach

07.04.2013

Wir fühlten uns gestern wie im Championsligue Spiel Bayern gegen Juve, als Alaba nach wenigen Sekunden nach Anpfiff den Ball im Tor versenkte. Nur dass wir eher mit Juve mitfühlten, hatte der FC Embrach doch tatsächlich ohne Gegenwehr das erste Tor gemacht, bevor unsere Spieler überhaupt einmal den Ball berührten.

Nun ja der Weckruf nützte. Die Spieler liessen sich von diesem Start nicht entmutigen und kämpften hart, so dass schon bald 1:2 für uns stand.

Zu sehen gab es schönes Kurzpassspiel das zu weiteren Treffern für uns führte. Aber leider gab es auch einige unnötige Fehler in der Abwehr, die zu weiteren Gegentoren führten. So stand es bald 4:4.

Ein spannendes Spiel, das an den Nerven der Zuschauer zerrte. Zu guter Letzt schaffte es Phönix, einen Lattenabpraller nach einem Weitschuss im Tor zu versenken und dieses Spiel mit 4:5 zu gewinnen.

 

 

Für das Ea-Team spielten: Arda, Adrian, Aron, Erdin, Eprit, Joshua, Kevin, Levi, Luca, Marvin, Moritz, Olivier, Yanik,

Caoching: Thomas Gschwind, Ayhan Koçer


zur├╝ck



SOLUTION·CH